BOMBARDIER
Flexity Swift Frankfurt
Fahrerraum
2008

Beim Fahrerraumdesign war vor allem das Feedback des Frankfurter Fahrerverbandes entscheidend für die Ausarbeitung des Designs. Mehrere Varianten des Fahrerpults und der Geschränke wurden erstellt und am 1:1-Mock-up auf Ergonomie und Alltagstauglichkeit geprüft. Die Integration der neuen Erkenntnisse in ein ganzheitliches Design und die Untersuchung der technischen Machbarkeit erfolgte in enger Abstimmung mit Bombardier.