ÜSTRA - Neukonzeption Luftgüte Hintergründe

 

Feinstaubfilter -

Luftreinhaltung im Fahrbetrieb

Das Warten auf gesetzliche Regelungen hält Prof. Dr. Achim Kampker, CEO der StreetScooter GmbH, beim Thema Feinstaub für keine Lösung. Eigeninitiative dagegen schon. Seit Ende 2017 testet das Unternehmen der Deutschen Post daher von MANN+HUMMEL speziell entwickelte Feinstaubpartikelfilter an ihren Elektro-Lieferwagen.

Die Europäische Union macht in Sachen Feinstaub Druck: Schnelle Lösungen sind gefragt, aber nicht einfach zu erbringen. Denn selbst wenn mittelfristig eine großflächige Elektrifizierung von Antrieben gelänge, ließe sich das Problem der Feinstaubbelastung nicht komplett aus der Welt schaffen. Auch mit Strom angetriebene Fahrzeuge erzeugen durch Reifen-, Bremsen- und Straßenabrieb Feinstaub. Zeit Eigeninitiative zu zeigen, sagten sich die Verantwortlichen der DHL-Tochter StreetScooter und starteten eine Partnerschaft mit MANN+HUMMEL, um die Feinstaubbilanz Ihrer Fahrzeuge zu verbessern.

 

 

csm Luftverschmutzung Euro6 c2385639c2 960