EURA MOBIL


Cargo System
Designentwicklung, Prototypenbau


Der Reisemobil-Hersteller EURA MOBIL präsentiert sich als praxisorientierter Spezialist, bei dem Qualität und Innovation groß geschrieben wird. Dem Anspruch an höchste Qualität folgend gestalteten und entwickelten wir ein Cargo-System, das als Dach- und Heckträger zu nutzen ist, bestehend aus einem breiten- und höhenverstellbaren Profil-Trägersystem für die Aufnahme der von uns speziell entwickelten Heckleiter, Surfstange und Fahrradträger. Auch Standardelemente wie Arbeitsbeleuchtung, Stauboxen können angebunden werden. In unserer Verantwortung lag zudem die Ausführung als Kleinserie für die Ausstattung der Messefahrzeuge für den Caravan Salon 2006.

 

 

Inhouse Designstudie LI-180-CX


Fahrlader für Bergwerke


Die gegebene Struktur der Fahrzeuge bedingt Probleme im Bereich der Halswirbelsäule für die Fahrer. Unser Fahrzeugkonzept bietet neue Ansätze für eine modulare Fahrzeugstruktur auf der Basis eines Hybrid/Elektro-Antriebskonzeptes. Verschiedene Konfigurationen der Fahrzeuge bedingt durch die unterschiedlichen Einsatzbereiche werden dadurch ermöglicht. In der Folge entstehen alternative Positionen für die Kabinen- und Fahrerposition inklusive eines neuartigen Sitzsystems.

 

 

 

 

Zum Artikel:
Gewinner des IVT Design Challenge 2021 –>

MLR Caesar

Führerloses Transportsystem (FTS)

 

Die MLR System GmbH als einer der weltweit führenden Anbieter für Logistik- und Materialflusssysteme konzentriert sich vordergründig auf die Planung, Produktion und Installation von Neuanlagen sowie die Modernisierung existierender Strukturen. Dabei zählt die Entwicklung von kundenspezifischen Sonderlösungen zu einer besonders großen Stärke.

Unsere Aufgabe umfasste das Re-Design eines bestehenden Führerlosen Transportsystems samt Abstimmung auf Audis individuelle Anforderungen. Durch die Einführung neuer Eckmodule erfährt das Lichtsignal des Fahrstatusses eine erhöhte Präsenz und verbessert damit die Kommunikation maßgeblich. Die Erweiterung des Blechgehäuses mit Eckmodulen verleiht dem FTS darüber hinaus einen ausgeprägten, markaten Charakter. Zudem betont die fein abgestimmte Farbgebung gleichermaßen Zuverlässigkeit, Dynamik sowie Leichtigkeit. Die Optimierung der Controlsanordnung trägt nicht nur visuell zu einer ausbalancierten Gestaltung bei, sondern resultiert in einem intuitiven Bedienkonzept.

 

 

More Projects