NORGREN


Positioner
Elektropneumatischer Stellungsregler


Positioner sind elektropneumatische Stellungsregler, die unter anderem in der chemischen Industrie zur Flußmengenregulierung eingesetzt werden. Ziel der Gestaltung war es, neben ergonomischen Aspekten wie Montage, Service, etc. vor allem die Anmutungsqualität gezielt einzusetzen. Die technische Leistungsfähigkeit, die übersichtliche modulare Struktur und die Hochwertigkeit der Herstellungsqualität sollen repräsentiert werden. Das Gehäuse ist in Aluminiumdruckguss als dichtes, eigensicheres System ausgeführt.

 

 

GEBRÜDER HOHL


Leitsystem "Visign"
Produktentwicklung



Die Schilder bestehen aus massiven Aluminiumbefestigungen, durchdrungen von Echtglasscheiben (ESG). Die Glasscheiben sind ringsum gefast und poliert. Sie werden von nicht sichtbaren V2A-Inbusschrauben mit Kunststoffdruckbolzen fixiert.
Seine Stärke zeigt VISIGN beim Spiel mit unterschiedlich großen Befestigungselementen und Schildformaten. Die selbst wechselbare zwischen den Glasscheiben liegende Beschriftungsfolie ermöglicht den schnellen Austausch von Information.

DREIBAUM


Design Award 2004/05
Schneidebrett "Slideboard"



DreiBaum hat zu einem Wettbewerb rundum das Thema "Gourmet" eingeladen. Bei einem Gourmet handelt es sich um einen Feinschmecker, bei dem die Qualität an erster Stelle steht. Das Schneidebrett "Slideboard" ist sowohl stilvoll, als auch hoch funktionell. Die zur besseren Reinigung herausnehmbaren Kunststoffwangen erleichtern das zielgerechte Umfüllen kleinge-schnittener Lebensmittel in Gefäße; die Griffmulde unterstützt den sicheren Halt beim ein-händigen Halten des massiven Buchen Brettes.
Das Design erzeugt Spannung zwischen den geschwungenen Linien, der Schnittkante, Griffmulde und der klassischen, einfachen und rechteckigen Brettform. So erfüllt "Slideboard" den ästhetischen Anspruch des Gourmets bei der Speisezubereitung.

 

 

DENSA

Stadionsitz
Sitzentwicklung


Die Sitzentwicklung hat bei uns langjährige Tradition in der Entwicklung und Umsetzung von Schienenfahrzeug-Sitzen. Die Firma Densa stellt auf hohem Niveau Blasformteile her, unter anderem Sitze für den Objektbereich. Das Verfahren läßt weiche und komfortable Formausbildung zu und besitzt hohe Steifigkeit bei angenehmer Elastizität. Das Material kann nach Wunsch beliebig eingefärbt werden. Bei der Lösung vereinen sich ein günstiges Kosten-Nutzen Verhältnis mit attraktiven Gestaltungsmöglichkeiten.

 

 

More Projects